Sie sind hier: Startseite » Unternehmen » Betriebsspionage

Schutz für Ihr Unternehmen

Kaum ein Unternehmen rechnet damit, Ziel von Betriebsspionage zu werden. Doch je wertvoller die Produkte oder Leistungen sind, je größer die Konkurrenz ist und je exklusiver das Wissen des Unternehmens, desto unsicherer sind Betriebsgeheimnisse. Wirtschaftsspionage ist längst kein Thema mehr, das nur die Großkonzerne beschäftigt, auch kleine und mittelständische Unternehmen sehen sich der Notwendigkeit gegenüber, Know-how-Schutz zu betreiben. Unsere Detektei hilft Ihnen dabei, Ihre Unternehmensgeheimnisse zu bewahren, indem wir Werksspionage aufdecken. 

Was versteht man unter Betriebsspionage?

Als Betriebsspionage oder Wirtschaftsspionage werden das Auskundschaften und das Einholen von Tatsachen und Informationen bezeichnet, die nicht offenkundig und für jedermann zugänglich sind. Sie sollen geheim gehalten werden und besitzen einen gewissen wirtschaftlichen Wert. Unterschieden wird in Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse. Betriebsgeheimnisse umfassen Tatsachen, die sich eher auf die technische Seite beziehen. So fallen Methoden der Produktion oder einer Leistungserbringung unter die Betriebsgeheimnisse. Geschäftsgeheimnisse hingegen befassen sich mit dem kaufmännischen Bereich des Unternehmens, mit der Abrechnung, mit Marketingvorhaben oder Kundenlisten. Das Verraten von Unternehmensgeheimnissen fällt unter das Strafrecht.

Verschiedene Täter kommen infrage. Zum einen gibt es Unternehmen, die eigens Mitarbeiter für die Informationsbeschaffung beschäftigen. Zum anderen können Angestellte oder Auszubildende Betriebsgeheimnisse verraten. Meist werden solche Informationen gegen Zahlung von Geld beschafft, auch der Einsatz technischer Mittel (Kameras, Abhöranlagen) ist möglich. Auch das Kopieren von Computerdateien fällt unter die Werksspionage und ist strafrechtlich verfolgbar.

Betriebsgeheimnisse verraten - nicht mit uns!

Setzen Sie auf die Erfahrung unserer Detektei, wenn Sie eine Wirtschaftsspionage in Ihrem Unternehmen vermuten. Wir kümmern uns darum, dass die Person gefunden wird, die für das Weiterreichen von geschützten Informationen verantwortlich ist. Vertrauen Sie darauf, dass Ihre Betriebsgeheimnisse schon bald wieder sicher sind und die Täter der strafrechtlichen Verfolgung zugeführt werden.

Es ist leider immer noch so, dass viele Menschen die Betriebsspionage als Kavaliersdelikt sehen. Vereinbarungen in Verträgen werden großzügig übersehen, denn in der Regel werden Mitarbeiter, Kooperations- und Geschäftspartner in solchen Verträgen zur Geheimhaltung verpflichtet. Neben dem eher unbeabsichtigten Verraten von Betriebsgeheimnissen gibt es die professionelle Wirtschaftsspionage, vor der vor allem die Unternehmen nicht sicher sind, die sich mit hochwertigen Produkten oder einzigartigen Technologien einen Namen gemacht haben. Wir sorgen dafür, dass Ihr Unternehmen wieder sicher ist!

Kontaktieren Sie uns jederzeit unverbindlich. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!    Jetzt unverbindlich anfragen